Widerrufsbelehrung


Falls ein Produkt nicht Ihren Vorstellungen entspricht und Sie die Ware retournieren möchten, bitten wir Sie, mit uns in Kontakt zu treten, bevor eine Rückgabe oder Rücksendung veranlasst wird.

Produkte, die bei Bestellung im eigenen Lager verfügbar waren, also Artikel die mit "auf Lager" markiert sind, und sich noch in unversehrter Originalverpackung befinden, können in der Regel zurück genommen werden. Haben Sie jedoch bitte Verständnis dafür, dass wir Produkte, die wir speziell für Sie bestellt haben oder Produkte, die sich nicht in einwandfreiem Zustand befinden oder inkomplette oder beschädigte Verpackungen aufweisen, nicht mehr oder nur gegen eine Umtriebsgebühr zurück nehmen können.

Rückgabe möglich: 

  • Artikel befindet sich in ungeöffneter Originalverpackung 
  • Der Artikel war bei Bestellung in unserem Lager verfügbar
  • Der Kauf des Artikels liegt maximal 14 Tage zurück


Keine Rückgabe möglich: 

  • Der Artikel wurde vorbestellt, oder war zum Zeitpunkt der Bestellung nicht in unserem Lager verfügbar.


Bitte beachten Sie, dass vorbestellte Artikel, speziell für Sie bestellte Artikel, oder Artikel die zum Zeitpunkt der Bestellung nicht bei uns an Lager verfügbar waren, nicht zurück genommen werden können.
 

Dem/der Käufer/in steht ein Widerrufsrecht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Lieferung zu. Das Widerrufsrecht kann schriftlich und durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Sendung ausgeübt werden und bedarf keiner Begründung. Der/Die Käufer/in ist dann nicht mehr an die Bestellung gebunden. In beiden Fällen ist der/die Käufer/in zur Rücksendung der Ware unbedingt verpflichtet.

Die gelieferte Ware muss in dem Zustand sein, wie sie der Käufer erhalten hat.

Die Rücksendung muss an unsere Anschrift und mit ausreichender Verpackungsqualität erfolgen. Das ist am besten gewährleistet, wenn der Käufer eine Verpackung benutzt, die der unseren entspricht.

Das Porto geht zu Lasten des Käufers. Unfreie Rücksendungen werden von uns nicht angenommen.

Jede Gefahrtragung für die Sendung liegt beim Käufer. Bitte bewahren Sie daher den Sendungsbeleg der Post gut auf.